Fr / 18.6. Sa / 19.6. So / 20.6.

Wetterstation Kirchschlag (820m)
17.06.21 09:20
22,7 °C 0,0 mm 16 @SO 0 cm


Noch heißer und zunehmend schwüler
Donnerstag, 17.6.2021

Mit den Temperaturen geht es noch weiter nach oben, denn am Wochenende erreichen uns für die Jahreszeit sehr heiße Luftmassen und mit der steigenden Luftfeuchte wird es zunehmend auch recht schwül.
Am Sonntag dürfte es im Mühlviertel möglicherweise neue Hitzerekorde für den Monat Juni geben, denn die Temperaturen steigen vielerorts deutlich über die 30°C Marke.
Aber es ist auch Entspannung in Sicht, denn im Verlauf der nächsten Woche kühlt es wieder auf angenehmere Temperaturen ab.

in den nächsten 5 Tagen: 0 - 25 Liter/m²

Morgen Freitag scheint einmal mehr die Sonne und auch wenn sich tagsüber ein paar Quellwolken entwickeln werden, bleiben diese meist harmlos.
Der Wind spielt keine große Rolle und die Temperaturen bewegen sich zwischen 27 und 33°C - im Linzer Stadtgebiet sind bis knapp 35°C möglich.

Am Samstag dreht der Wind vorübergehend auf West und damit erreichen uns immer noch heiße aber auch feuchtere Luftmassen.
Im Tagesverlauf gesellen sich zur Sonne mächtigere Quellwolken und aus diesen sind punktuelle Gewitter zu erwarten. Einzelne Gewitter können heftig ausfallen!
Die Temperaturen pendeln, je nach Sonne und Wolken, zwischen 26 und 32°C aber mit der hohen Luftfeuchte erwartet uns eine sehr hohe Hitzebelastung!

Der Sonntag markiert den vorläufigen Höhepunkt der Hitze! Für Juni sehr beachtlich!
Mit föhnigen Südwind steigen die Temperaturen auf 28 bis 36°C - die 36°C erwarten wir am ehesten im Linzer Zentralraum und damit wird es in den Städten brütend heiß!
Gegen Abend nähern sich von Bayern Gewitter und in der Nacht auf Montag besteht durchaus auch Unwettergefahr - diese Entwicklung gilt es noch genauer zu betrachten.

Zu Wochenbeginn noch einmal heiß aber immer gewittriger, ab Dienstag Schritt für Schritt Abkühlung und weitere Regenschauer und Gewitter...