Di / 28.6. Mi / 29.6. Do / 30.6.

Wetterstation Kirchschlag (820m)
27.06.22 21:50
23,3 °C 0,0 mm 14 @SW 0 cm


Sehr warm und gewittrig
Montag, 27.6.2022

Wir starten heiß in die neue Woche aber es gilt einmal mehr den Himmel zu beobachten, denn die Gewitterneigung steigt schon heute wieder markant an und auch in den kommenden Tagen müssen wir wiederholt mit Gewitter rechnen. Es erwartet uns in dieser Woche somit eine recht warme aber auch schwüle und vor allem unbeständigere Wetterphase.

in den nächsten 5 Tagen: 5 - 50 Liter/m²

Gewitterwarnung! (Update 19:00 Uhr)
Selbst jetzt am Abend sind sich die Modellberechnungen nicht einig und damit heißt es ab nun einfach abwarten, ob sich was heftigeres entwickeln wird oder nicht. Nach wie vor ist die Gefahr durch Unwetter hoch - wo sich was entwickeln wird müssen wir mit Sturm, Starkregen und auch größeren Hagel rechnen. Bitte vorsichtig bleiben!

Die Gewitter heute werden wir also im Auge behalten müssen und auch morgen Dienstag kann es gewittrig werden, dann allerdings sollte es keine Unwettergefahr mehr geben.
Ein paar Sonnenstunden werden sich morgen aber auch ausgehen, der Wind kommt aus nördlichen bis östlichen Richtungen und die Temperaturen erreichen tagsüber 20 bis 28°C.

Zur Wochenmitte wieder eine Mischung aus Sonnenschein, Quellwolken und punktuellen Gewitter, bzw. Regenschauer. Flächendeckenden Regen wird es nicht geben.
Der Wind dreht auf Süd und die Temperaturen steigen auf 22 bis 30°C, wobei es nach Osten hin immer wärmer wird.

Ganz ähnlich der Donnerstag, denn wieder müssen wir mit einer Mischung aus Sonne, Quellwolken und Gewitter rechnen.
Der Wind kommt weiter meist aus Süd und die Temperaturen bewegen sich bei ziemlich schwülen 23 bis 31°C.

Am Freitag sieht der Wetterablauf anders aus, denn von Westen erreicht uns eine schwache Kaltfront und diese Front bringt schon am Vormittag Regenschauer und Gewitter.
Der Wind dreht auf West, wird zeitweise lebhaft auffrischen und die Temperaturen gehen zurück - am Nachmittag erwarten uns 16 bis 22°C.